Fahrräder gespendet

Für das Fahrradtraining an unserer Schule wurden uns zwei Kinderfahrräder gespendet. Dafür sagen wir vielen Dank! Die Spenderin möchte namentlich nicht erwähnt werden.

Eine Mutter unserer Schule, Frau Woldach (auf dem Foto mit Schulleiter B. Egermann), kümmerte sich um die Überarbeitung der beiden Fahrräder. Hier gilt ein besonderer Dank dem Fahrradgeschäft “Zweirad Stantze”, das die erforderlichen Reparaturen und die Ersatzteilbeschaffung kostenlos durchführte.

Vorheriger Beitrag
Peace!
Nächster Beitrag
Abschied von Viertklässlern
Menü