Neuregelung Quarantäne

Das Schulministerium und die Stadt Hamm haben folgende Information herausgegeben:

“Mit der Neuregelung der Quarantäne in den Schulen sind die Quarantänemaßnahmen ab sofort grundsätzlich auf die nachweislich infizierten Schüler/innen (PCR-Test bestätigt) zu beschränken. Die Quarantäne von weiteren Kontaktpersonen wird nur noch in ganz besonderen und sehr eng definierten Ausnahmefällen erfolgen. Sollte ausnahmsweise doch eine Quarantäne von Kontaktpersonen angeordnet werden, ist diese auf so wenige Schüler/innen wie möglich zu beschränken. Die Quarantäne dieser Schüler/innen kann durch einen negativen PCR-Test/POC-Test vorzeitig, frühestens nach fünf Tagen, beendet werden. Dazu stehen den Schüler/innen drei verschiedene Alternativen zur Verfügung.”

Die Testmöglichkeiten werden kurzfristig in einem Elternbrief des Amtes für schulische Bildung erläutert.

Vorheriger Beitrag
Elterncafé
Nächster Beitrag
Anmeldungen Schulanfänger
Menü